„Wir alle sind gescheitert – jeder auf seinem Gebiet“

Umgang mit Scheidung: Seit fünf Jahren besteht im deutschsprachigen Raum der Kurs „lieben – scheitern – leben“, der Geschiedenen hilft, ihr Scheitern in der Ehe zu bewältigen. Roger Götz von FamilyLife koordiniert die Angebote. Für (Kirch-) Gemeinden sei wichtig im Blick zu halten, dass jeder in einem gewissen Sinn gescheitert ist, sagt er im Livenet-Interview.

Hier geht’s zum ganzen Artikel auf livenet.ch. Oder zeigen Sie hier den Bericht im Sonntagsblatt des Berner Oberländers an.

Foto: Helene Maurer

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen