Einträge von niklaus

FEG-Powerday19 zum Thema „Gottes Ressourcen für unsere Familie“ mit Käthi und Daniel Zindel

Am 26. Januar 2019 führt das Team „Ehe+Familie“ der Freien Evangelischen Gemeinden FEG in der Schweiz in Langenthal den Powerday19 durch. Die Referenten Käthi und Daniel Zindel werden zum Thema „Gottes Ressourcen für unsere Familie“ sprechen. „Die Familie ist Gottes geniale Idee!“, sind die Veranstalter überzeugt. Gott habe ein grosses Interesse daran, dass Familien gelingen […]

Studie „Die Religion, eine Familiengeschichte?“

Die Publikation „Die Religion, eine Familiengeschichte?“ des Bundesamtes für Statistik BFS kommt zum Schluss, dass die Familie eine wichtige Rolle in der Weitergabe des Glaubens spielt. Inwiefern übernehmen Personen die Religion ihrer Eltern? Welche Faktoren beeinflussen diese Übernahme? Wie gross ist der ­Anteil derjenigen, die sich von anderen Religionen oder spirituellen Strömungen angezogen fühlen, konvertieren […]

Wie man die Liebe pflegt – Standesämter setzen auf Scheidungs-Prävention

Vom siebenten Himmel zur harten Bruchlandung: Viele Beziehungen scheitern. Über 40 Prozent der Paare in der Schweiz lassen sich pro Jahr scheiden. Zivilstandsämter wollen dem nun entgegenwirken – mit einer präventiven Broschüre, was Paare stark macht. Das Forum Ehe+Familie hat sich an der Entwicklung der Broschüre beteiligt. „Die Liebe ist wie eine wunderschöne Pflanze. Ein […]

MARRIAGE & FAMILY AWARD 2018: Ein „Oscar“ für christliche Paar- und Familienarbeit

Bevor im Februar 2019 in Los Angeles die nächste Oscar-Verleihung über die Bühne geht, vergibt das Forum Ehe+Familie (FEF) schon am 3. November einen Award. Ab sofort können besonders innovative und einflussreiche Projekte der christlichen Paar- und Familienarbeit nominiert werden. Dem Gewinnerprojekt winkt ein Preisgeld in der Höhe von 1’500 Franken. Immer wieder stösst man […]

„Als Kirche müssen wir uns dem Thema Singlesein noch ganz anders stellen“

Zum Abschluss von „Solo&Co ON TOUR 2018“ zieht die Bundesreferentin des christlichen Single-Netzwerks Astrid Eichler zufrieden Bilanz. Auch wenn es in jeder der acht Stationen, darunter Aarau, durch den deutschsprachigen Raum im Detail und durch die Teams anders war: Überall wuchs ein Wir-Gefühl. „Das war das wirklich Erstaunliche und Beglückende von ON TOUR“, so Astrid […]

Impulstag von „Solo&Co“ am 24. März 2018 in Aarau

Am Samstag, 24. März führt das Schweizer Team vom Netzwerk „Solo&Co“ einen Impulstag in Aarau durch. Seit über 10 Jahren ist die Pastorin und Referentin Astrid Eichler mit einem speziellen Dienst unterwegs, den ihr Gott gemeinsam mit einem Team anvertraut hat, wie sie sagt. Das Netzwerk „Solo&Co“ ( EmwAg e.V. ) gewinnt für viele alleinstehende Menschen […]

Das Dilemma der christlichen Erziehung

Christliche Erziehung steht im Dilemma zwischen Furcht und Freiheit. Dazu sprach Prof. Dr. Tobias Künkler am Wintertreffen der SEA-Arbeitsgemeinschaft „Forum Ehe+Familie“ (FEF) in Zürich. Rund 50 Mitglieder und Interessierte setzten sich in Vorträgen und Diskussionen engagiert mit den Ergebnissen dieser breit angelegten Studie auseinander. Wissenschaftler aus der CVJM Hochschule in Kassel und dem Studienzentrum Empirica […]

Winterforum Januar 2018: Zwischen Furcht und Freiheit – Das Dilemma der christlichen Erziehung

Am Freitag, dem 26. Januar 2018 lädt das Forum Ehe+Familie (FEF) der Schweizerischen Evangelischen Allianz SEA zu einem speziellen Mitgliedertreffen ein: Prof. Tobias Künkler geht den Fragen nach, wie Kinder in christlichen Familien heute aufwachsen und was Christen in der Erziehung ihrer Kinder wichtig ist. Er hat dies zusammen mit Tobias Faix in einer Studie […]

FAMILYLIFE Award 2017 geht an den Blog „liebesbegehren.ch“ von Veronika Schmidt

Am 4. November wurde vom FEF-Partner FAMILYLIFE zum zweiten Mal ein Projekt ausgezeichnet, das durch seine Innovation begeistert und einen wertvollen Beitrag zu gesunden Ehen und Familien in der Schweiz leistet. Keine leichte Auswahl Insgesamt wurden für den diesjährigen FAMILYLIFE Award fünf Projekte nominiert, die allesamt eine Auszeichnung verdient hätten: KiZ – Kinder im Zentrum […]

Als Folge unsicherer Elternbindung: Jedes dritte Kind im Vorschulalter hat psychische Störungen

Eine Tagung des Psychologischen Instituts unter der Leitung von Prof. Guy Bodenmann behandelte das Thema „Bindung – was die Welt zusammenhält“ aus verschiedenen Perspektiven. 45 Prozent der Kinder erfahren nicht die elterliche Zuwendung, die sie eigentlich benötigen. Während mangelnde oder falsche Bindung zu psychischen Störungen führt, können genetisch bedingte Entwicklungsstörungen wie Depression oder ADHS durch […]