Ermutigt werden – Perspektiven gewinnen

Zweimal jährlich treffen sich die Mitglieder des Forum Ehe+Familie (FEF) zu Mitgliedertreffen.

Die Mitgliedertreffen sind – nebst der Konferenz und der Facharbeit – die ideale Austauschplattform. Es ist der Ort, wo das Forum Ehe+Familie (FEF) Dynamik entfacht, sei dies in der konzentrierten Zusammenarbeit, im Entwickeln neuer Ideen oder in der persönlichen Begegnung.

Das Herbst-Mitgliedertreffen 2019

Gelingende Beziehungen in Ehe und Familie:
Stellen wir uns auch den Herausforderungen wie Sucht, Übergriffen und Gewalt!?

Am Freitag 1. November ab 9 Uhr treffen wir uns in Aarau zu unserem nächsten Forum (Mitgliederversammlung). Wir laden ganz herzlich zur Teilnahme ein! Wir richten den Blick auf das Potenzial des christlichen Glaubens in Ehe und Familie. Gleichzeitig wollen wir uns auch den grossen Herausforderungen in unseren Kirchen stellen und die Augen vor Sucht, Gewalt und Übergriffen nicht verschliessen.
Im Anschluss ist Gelegenheit zur Arbeit in den Fachkreisen. Die Teilnahme für Mitglieder des FEF ist gratis. Es sind auch Freunde und Interessierte eingeladen. Anmeldung ist nicht nötig. Abmeldungen bitte an: kontakt@forumehefamilie.ch.

Zeit: 9:30 – 12 Uhr (ab 9 Uhr Kaffee)
Ort: Aarau, Obere Vorstadt 37 („Popup Work“)

Programm
9:30 Uhr: Einführendes Referat mit Susanna Aerne, Schweizerisches Weisses Kreuz
10:00 Uhr: Interview mit Ehepaar Stefan und Susanna Aerne sowie Wilf und Christa Gasser Rollenverständnisse in der Ehe und deren Auswirkungen (Moderation: Marc Jost, SEA, Forum Ehe+Familie)
10:30 Uhr: Pause
10:50 Uhr: Gruppengespräche zur Frage „Wie können wir die Kirchen unterstützen in diesen Herausforderungen und gemeinsam zu gelingenden Beziehungen beitragen?“
11:15 Uhr: Präsentation Ergebnisse aus Gruppen
11:30 Uhr: Informationen/ Diverses

Das Frühlings-Mitgliedertreffen 2020

Das Frühlings-Mitgliedertreffen 2020 findet am Freitagvormittag, 27. März 2020 statt. Dann wollen wir das Gespräch mit Kirchenverantwortlichen über das Verhältnis von Gemeinde und Familie führen.

Das Treffen ist auch für Freunde offen. Melden Sie sich beim Sekretariat, wenn wir Ihnen eine Einladung zukommen lassen sollen.